The real Live – Dream - Show: Das Stück zur Wahl 2017
Wer wird Österreichs nächster politischer Superstar? Eine Casting Show für denRegierungschef? Sind wir schon so weit? Was heute noch Farce ist, kann morgen Realität sein.

WIE MAN AN DIE MACHT KOMMT OHNE SICH ANZUSTRENGEN
Der spanische Jesuit Calderon de la Barca (gest. 1681 in Madrid) und der Wahl-Ausseer Hugo von Hofmannsthal (gest. 1928 in Wien) haben sich mit dem Problem politischer Herrschaft befasst. In zwei großen Theaterstücken präsentierten sie als Dichter ihrer Zeit sehr verschiedene Ergebnisse: „Das Leben ist Traum“ und darauf aufbauend „Der Turm“. Barockes, bilderstarkes Welttheater mit Happy End einerseits, die pessimistische Version des gleichen Stoffes andererseits. Wo stehen wir heute in dieser Hinsicht? In vielen demokratischen Ländern sind Politik und Wahlkampf längst zum Entertainment verkommen. Das Lachen vergeht dem Publikum hinterher, wenn es die Rechnung präsentiert bekommt. Wie lang wirddas unsere Demokratie noch aushalten? Um dieser Frage nachzuspüren, haben wir aus den beiden alten Stücken den dramatischen Kern herausgeschält und in eine Reality-Show verpackt, der die Wirklichkeit schon erschreckend ähnlich schaut.Die Fäden zieht ein undurchsichtiger Clown, der Köder ist eine attraktive junge Frau - und die Opfer haben längst keine Chance mehr.
Bis die Wirklichkeit die Traumblase endlich platzen lässt....