unnamed

Auswahl Theaterproduktionen (Regie):
„Der Mann ohne Eigenschaften“ (nach R. Musil) Theater in der Josefstadt, Wien – Buch und Regie
„Fink und Fliederbusch“, Josefstadt
„Elisabeth“ Ferdinand Bruckner, Volkstheater Wien
„Schnitzlers Traumnovelle“ Südbahnhotel, Festspiele Reichenau, Wien – Buch und Regie
„Nur Wir“ U. Berkewicz, Theater Frankfurt
„Wittgensteins Tod“, Renaissance Theater Berlin – Buch und Regie
„Nora“ Ibsen, Schauspielhaus Stuttgart – Regie
„Die Räuber“, „Jungfrau von Orleans“, Wunsiedel
„Vinzenz oder die Freundin bedeutender Männer“ von R. Musil
uva

Auswahl Filme (Buch & Regie):
„Die Museumsmacher“
„Die Freundin“ TATORT, ORF
„Eine erste Liebe“ Fernsehfilm, BR/ ORF, Buch und Regie
„Im Schatten des Führers“ histor. Spielfilm, ORF, Buch und Regie
„Anatomie einer Revolution“ Doku-Spielfilm BR, Buch und Regie
„Versuchte Heimkehr“ (4 mal 90 min) histor. Doku-Spielfilm, ORF, Buch und Regie
„Die Zeit danach“ Kinospielfilm, Buch und Regie
„Einsteins Ende“ Buch und Regie
„Traumspiel“ ZDF, ORF
„TATORT“ mehrmals, ORF, ARD
etliche Serien in Deutschland und Österreich

Literarische Arbeiten:
Langjähriger Mitarbeiter diverser Kulturredaktionen: Die Presse, Wochenpresse, Der Morgen, Die Brücke, (Kultur-, Theater- Literaturkritiken)
Stücke für das Theater der Jugend (Wien): Kampf um die Barbacane, Der doppelte Boden, etc., Theaterstücke: „Wittgensteins Tod“, „Bad men return“ „Idiot der Liebe“ „Weib Wagner Wahn“, 
Uraufführungen in Wien, Berlin, Aussee.
Drehbücher : Die Zeit Dachach (Kino) Die Erste Liebe (tv) Einsteins Ende (Kino) Im Schatten des Führers (tv), etc.
Romane:
„Mach gegen Boltzmann“ Deuticke (vergriffen, antiquarisch ab €40)
2010: „Die Schatten Hölderlins“ im Braumüller Verlag. € 21,90
2014: „Kopfjagden“ bei Amazon €9.90.- als E – Book, Druckausgabe bei edition bluatschwitz um € 19,90 (siehe Kontakt)